Digital Business Institute (DBI)

Das Digital Business Institute (DBI) von Prof. Dr. Detscher hat als Aufgabe, angewandte Forschung und Studien im Bereich digitaler Geschäftsmodelle und Vermarktung durchzuführen.

Des Weiteren übernimmt das DBI die Konzeption, das Angebot und die Durchführung von berufsbegleitenden Studienprogrammen.

Unser aktuell zentrales Projekt ist die Durchführung des berufsbegleitenden  system-akkreditierten Studienprogramms im Bereich Digital Management & Marketing mit dem Abschluss Master of Business Administration (MBA) an der HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen- Geislingen.

Dabei verfolgen wir das Ziel, die Verbindung zwischen Theorie und Praxis zu
intensivieren sowie die Vernetzung zwischen Hochschule, Unternehmen und Absolventen
nachhaltig zu stärken.

Das DBI ist für den MBA Digital Management und Marketing exklusiver Kooperationspartner der WAF Weiterbildungsakademie an der HfWU Nürtingen-Geislingen

Weiterbildungsakadmie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Die HfWU bündelt ihre Weiterbildungsaktivitäten seit dem Jahr 2003 in der Weiterbildungs-Akademie an der Hochschule Nürtingen, abgekürzt WAF. 

Die WAF hat die Aufgabe, Weiterbildung sowie Lehre und Studium an der Hochschule zu fördern, eine stetige Verbindung zur Praxis zu halten und die Hochschule bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen. 

Damit erfüllt die WAF den gesetzlichen Auftrag der HfWU zur Weiterbildung, welcher auch in der HfWU-Strategie verankert ist.

Pressemitteilung unserer Hochschule zum erstmaligen Programmstart

Lesen Sie hier die Pressemitteilung unserer Hochschule zum erstmaligen Start des Programms:
https://www.hfwu.de/aktuelles/pressemeldungen/pressemeldung/news/digital-management-mba-gestartet/

Rechtliche Grundlage des Studienprogramms

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen eröffnet gemäß § 33 Landeshochschulgesetz Berufstätigen die Möglichkeit, die Prüfung zur Erlangung eines akademischen Grades abzulegen.

Berufsbegleitend können Interessierte mit der sogenannten Externenprüfung den Titel 
eines "Master of Business Administration" erlangen.